Wer ist die Kommission 146 ?

Die Kommission 146 ist eine gemeinnützige Nichtregierungsorganisation (NRO). Sie ist in Deutschland tätig, bis die Heimatstaaten handlungsfähig sind. Zur Befreiung der Deutschen Heimat wird der Artikel 146 Grundgesetz seitdem umgesetzt.

Die Kommission 146 wurde im August 2009 von Norbert Gogolin gegründet. Sie besteht aus einer Gruppe von Personen mit bestimmten Qualifikationen und Befugnissen und unterliegt den Bestimmungen ihrer Satzung vom 30.08.2009.

Da die Kommssion 146 ausschliesslich ehrenamtlich tätig ist, unterliegen ihre Mitglieder einer natürlichen Fluktuation,
die den persönlichen Lebensumständen der Mitwirkenden geschuldet ist.

Als Platform wurde am 29.08.2009 die Internetdomäne gg146.de bei DENIC registriert und die gleichnamige Webseite geschaltet.

 
GG146 DomainabfrageDenic thn


Zur Durchführung der Operation 146 wurde die Urkunde 146 entwickelt und den Vertretungen der Alliierten Hohen Hand in Deutschland vorgestellt.
Inzwischen wurde die Urkunde 146 überarbeitet und den aktuellen Erfordernissen angepasst.
Auch die seit 2014 gültige Urkunde 146 ist den zuständigen Stellen bekanntgemacht  und die jeweils vorherigen Versionen zurückgezogen worden.
Zum Nachweis der Echtheit und zur sicheren Beweiskraft der Urheberschaft sowie Wahrung der Urheberrechte, ist der Schriftzug "GG146.de" als Wasserzeichen im Sockel aller Urkunden angebracht.

 

bis 31.12.2013   seit 01.01.2014
Urkunde alt1 thn   urkunde-03 kl cr
 Urkunde alt1a


   
Alle Urkunden denen es an diesem Schriftzug / Wasserzeichen mangelt, sind Fälschungen und unter Verletzung der Urheberrechte entstanden. Sie können keine Wirkung entfalten.

Staatenlos Info ist NICHT die Kommission 146 und hat auch mit dieser nichts zu tun.

Herr Rüdiger. Klasen, heute Hoffmann,  war im Jahr 2012 für kurze Zeit Mitglied der Kommission 146, unter der Leitung des Begründers Norbert Gogolin. Als ordentliches Mitglieder der Kommission zeichnete er ebenfalls die Urkunde 146. Nachdem er in die Thematik eingeführt war, hat Herr Klasen (Hoffmann) die Kommission 146, auf eigenen Wunsch verlassen, sämtliche Inhalte gestohlen, und die Seite staatenlos.info geschaltet.

Urkunde 146 R. Klasen   Rückseite mit
Unterschriftsbeglaubigung
1 U Klasen thn   2 U Klasen thn
     
Unterschriftenvergleich   Whois-Abfrage staatenlos.info
Perso Klasen   Staatenlos.unfug whois thn
 


Seiher gibt Herr Klasen (Hoffmann) die Inhalte als seine eigenen aus und imitiert die Kommission 146. Zum Schutz vor Unterwanderung, wurden nicht alle Informationen und Rechercheergebnisse preisgegeben.

Die Tatsache, dass Herr Klasen (Hoffmann) die Urkunde 146 acht Monate vor Registrierung seiner Domain Staatenlos.info unterschrieben hat, belegt den Betrug und die Täuschung.

Herr Klasen (Hoffmann) hat sich die Inhalte nicht selbst erarbeitet und konnte daher, mangels Sach- und Fachkenntnis, dem Erkenntnisprozess nicht folgen.

Entgegen den Behauptungen von staatenlos.info ist die Staatlosigkeit nicht am 08.12.2010, sondern bereits am 01.01.2000 eingetreten.

Statenlos.info imitiert die Kommission 146 und täuscht damit die deutschen Völker. Aus diesem Grund wurde der Betreiber 2014 in Moskau strafangezeigt.

Beachten Sie hierzu bitte unsere Pressemitteilung vom 26.10.2013 und folgende.

 
Valid XHTML & CSS | Template Design FOLKSVALUE | Copyright © 2009 by FOLKSVALUE